Haus zum Kauf in Celle
Winkelbungalow - Natur pur - Am Freitagsgraben!

Beschreibung

Freistehender Winkelbungalow in ruhiger, beliebter Lage.

Das Objekt befindet sich im Ortsteil Lachtehausen, ruhig gelegen in der Aue des Freitagsgrabens. Die verkehrsberuhigte Stichstraße ist nur für die Anlieger ausgelegt. Der Bungalow verfügt im Erdgeschoss über Wohn- und Esszimmer, ein Schlafzimmer, sowie 3 weitere Zimmer, die Küche und ein Gäste-WC. Das Bad wurde vor einigen Jahren komplett erneuert und ist behindertengerecht eingerichtet. Besonders schön ist das gemütliche Wohnzimmer. Das große Panoramafenster mit Blick in den traumhaften Garten schafft einen lichtdurchfluteten Raum. Durch die Tür gelangt man auf die überdachte Terrasse und in den idyllischen Garten, mit direkten Zugang zum Freitagsgraben. Natur PUR. Die offene Buchenholztreppe führt von der Diele ins Dachgeschoss. Die 3 Zimmer sind fast fertig ausgebaut. Mit wenig Aufwand kann man Bad und eine offene Küche sowie die weiteren Räume herrichten. Hier können Sie ihre Ideen und Wünsche verwirklichen.

Im Jahre 2011 wurden eine Photovoltaikanlage und eine neue Öl-Heizung mit großer Frischwasserstation eingebaut.

Das Haus ist nicht unterkellert. Eine große Garage bietet Platz für Pkw, Gartengeräte und Fahrräder. Die Einfahrt zur Garage sowie die Zuwegung zum Haus, sind gepflastert.

Die besondere Lage des Grundstücks, der Blick über Wiesen und Felder, diese ländliche Ruhe die Sie hier finden, verbinden Natur pur und Leben in zentraler Lage zur Stadt. Der Freitagsgraben verleiht dem Grundstück eine besondere Idylle.

Hier kann man Stadt nah wohnen und doch im Grünen leben.

Habe ich Ihr Interesse geweckt, dann rufen Sie mich an.

Lage

Das idyllisch gelegene Objekt befindet sich im Ortsteil Lachtehausen. Der beliebte Stadtteil bietet gutbürgerliches Wohnen in ländlicher Ruhe.

Der Freitagsgraben verleiht dem Grundstück eine besondere Idylle. Der Blick streift über unverbaubare Felder und Wiesen. Hier kann man stadtnah wohnen und doch im Grünen leben. In wenigen Minuten Fußweg erreicht man das Naherholungsgebiet der Aller.

An der Dammaschwiese, einer riesigen, von der Aller durchzogenen Grünfläche mit einem Netz von Fahrrad- und Wanderwegen. Im Winter werden Teile der Wiesen zum Schlittschuhlaufen geflutet. Die nahegelegene Waldlandschaft vom Finkenherd ermöglicht erholsame Stunden mit dem Fahrrad oder auch zu Fuß. Das Objekt befindet sich in einer ruhigen Wohnstraße (Sackgasse). Hier leben die Anwohner in gepflegter Umgebung, sehr ruhig und naturnah. Ein geschlossenes Schulsystem und vielfältige kulturelle Angebote sowie umfassende Möglichkeiten der Freizeitgestaltung tragen zum hohen Wohn- und Freizeitwert der Stadt Celle bei. Der Kindergarten befindet sich in schnell zu erreichender Umgebung.
Die Stadt Celle ist eine große selbstständige Stadt, ca. 35 km nordöstlich von Hannover gelegen und zählt ca. 72.000 Einwohnerinnen und Einwohner. Celle verfügt über einen historischen Altstadtkern mit ca. 480 restaurierten Fachwerkhäusern aus dem 16. bis 18. Jahrhundert. Über 600 Geschäfte laden zum Shopping in die Innenstadt ein.

Als Residenzstadt kann Celle eine Reihe imposanter Bauwerke vorweisen. Das Herzogschloss, die Stadtkirche und das Alte Rathaus sind die ältesten Bauwerke der Stadt. Ein architektonischer Leckerbissen ist das Neue Rathaus, ein eindrucksvolles Backsteingebäude aus dem 19. Jahrhundert, das eines der größten Bauwerke dieser Art in Deutschland ist.
Die günstige Verkehrsanbindung macht die Stadt als Standort attraktiv. Mit den Autobahnen A37, A2, A7 und A352 in unmittelbarer Nähe, den Knotenpunkten der B3, B191 und B214 im Stadtgebiet führen Wege in jede Richtung.

Sonstiges

Maklerhonorar:



Das vom Käufer der Immobilie zu zahlende Maklerhonorar beträgt 4,64 % inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer (01.07. bis 31.12.2020) vom notariellen Kaufpreis und ist mit Unterzeichnung des Kaufvertrages zur Zahlung fällig.

Alle Daten in diesem Exposé beruhen auf Angaben des Verkäufers - Die Objektangaben wurden mit großer Sorgfalt zusammengestellt. Für die Richtigkeit der Verkäufer-, Anbieter- und Angebotsangaben können wir keine Haftung übernehmen. Irrtümer bleiben vorbehalten.



Sehr geehrter Interessent,
durch das europäische Fernabsatzgesetz zum Schutz der Verbraucher sind wir als Makler verpflichtet, den Interessenten auf sein Widerrufsrecht hinzuweisen. Für diesen Nachweis ist es unabdingbar, dass Sie bei einem vereinbarten Besichtigungstermin eine Widerrufsbelehrung unterschreiben. Nur mit Ihrer Unterschrift und den ausdrücklichen Wunsch zur sofortigen Erfüllung des Maklervertrages kann die Besichtigung durchgeführt werden.

Selbstverständlich fällt auch weiterhin eine angegebene Maklerprovision nur für den neuen Käufer an. Gebühren für Auslagen werden von uns nicht erhoben.

Unser komplettes Angebot finden Sie auf unserer Homepage unter www.immobilienring-nord.de.

Ansprechpartner

Klaus Fricke

Telefon: +49 5141 974420
Mobil: +49 173 2047460

klaus.fricke@immobilienring-nord.de

Kontakt aufnehmen

Haus zum Kauf

Kaufpreis 359.000 €
Adresse 29223 Celle
Wohnfläche ca. 238 m²
Zimmer 8
Grundstücksfläche ca. 914 m²
Objekt-Nr. 429

Käuferprovision

4,64% vom Kaufpreis (inkl. MwSt.)

Energiebedarfsausweis

Endenergiebedarf 107,70 kWh/(m²*a)
Endenergieverbrauch
Energieverbrauch inkl. Warmwasser Nein
Hauptenergieträger Öl, Solar
Heizungsart Zentralheizung
Primärenergieträger OEL
Energieeffizienzklasse D
Gültig bis 16.06.2030

0200400+

Ausstattung

Anzahl Badezimmer 2
Anzahl separate WCs 1
Anzahl Terrassen 1
Anzahl Zimmer 8
Kategorie Standard
Bad mit Dusche, Fenster
Barrierefrei
Baujahr 1972
Bauweise Massiv
Befeuerungsart Öl, Solar
Boden Fliesen
Erschließung voll erschlossen
Heizungsart Zentralheizung
Küche Einbauküche
Nichtraucher
Provisionspflichtig
Rollladen
Stellplatzart Garage
Unterkellert
verfügbar ab nach Absprache!